Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Profil

Großzügige Räumlichkeiten, hervorragende Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten, hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter und eine Klinikschule stehen zur Verfügung. Die zentrale Lage Hochrieds, inmitten der Landkreise Garmisch-Partenkirchen, Weilheim / Schongau und Bad Tölz / Wolfratshausen bietet einen idealen Standort für die regionale Versorgung. Dadurch können ortsansässige Kinder und ihre Familien das Angebot der Klinik Hochried wahrnehmen. Außerdem stehen wir in Kooperation mit anderen Einrichtungen (Schulen, Kinderheimen, Jugendhilfe, Kliniken, Kindergärten- und Tagesstätten, u.a.).

In unserem interdisziplinären Team arbeiten Kinder- und Jugendpsychiater, Diplom-Psychologen, Kinder- und Jugendärzte zusammen mit zahlreichen pädagogischen und therapeutischen Fachkräften. Unsere Sicht des Kindes ist mehrdimensional und entwicklungsorientiert. Diagnostik und Therapie sind facettenreich und orientieren sich an den individuellen Gegebenheiten des Kindes oder Jugendlichen.

Berücksichtigt werden das familiäre, schulische und soziale Umfeld, sowie die körperliche, geistige und seelische Verfassung. Psychoedukation, Psychotherapie (Einzeln oder in Gruppen), Familientherapie und Pharmakotherapie sind die Säulen mit denen wir psychische Störungen von Kindern und Jugendlichen heilen, lindern oder helfend und integrationsfördernd begleiten. Unser Team nutzt die Vielseitigkeit anerkannter psychotherapeutischer Verfahren (Verhaltenstherapeutische Verfahren, Tiefenpsychologie, Familientherapie, etc.).

Ansprechpartner

Klinik Hochried Ansprechpartner

Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Chefarzt

Dr. med. Frank Beer
frank.beer@klinikhochried.de

Tel  +49 (0)8841 474-1300
Fax  +49 (0)8841 474-1303

Kontakt

Klinik Hochried
Zentrum für Kinder,
Jugendliche und Familien
Hochried 1 - 12
82418 Murnau


Image   08841 / 4 74-0
Image   08841 / 4 74-2111
Image   info@klinikhochried.de

     
Image   Image